web analytics

222

Wieso hat Gott nach der Sintflut den Teufel und seine Dämonen nicht von der Erde verbannt, damit sie die zukünftigen Menschen nicht mehr verführen??

Danke für diese weitere gute Frage. Mein Antwortvorschlag hierzu geht in folgende Richtung: Hätte Gott den Teufel gleich nach der Sinflut (oder sogar bereits nach dem Sündenfall) unschädlich gemacht, wäre eventuell der Eindruck entstanden, dass der ehemalige Engel Gottes mit seinen Anschuldigungen vielleicht gar nicht so falsch gelegen hatte. Gott ist natürlich daran gelegen, diese Frage in vollkommener Offenheit zu klären.

Als vollkommen gerechter und heiliger Gott sorgte er also dafür, dass beide Parteien Zeit hätten, in diesem „Rechtsstreit“ ihre Zeugen zu präsentieren. Damit erhielten Noahs Nachkommen eine Chance: Sie konnten auch in schwierigen Lebenslagen ihre Liebe und Treue zu Gott unter Beweis stellen und so auf seiner Seite in den Zeugenstand treten.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.